Blog

von Johannes Frank

DABEY - JAZZBAR JOHNS EP

Wir sind in einer Bar in Georgia/USA, sagen wir mal im Jahre 1957. Es ist warm, düster, verraucht aber irgendwie vertraut. Die Abendsonne scheint durch die blassen Fenster. Eine kleine Band spielt klassischen Jazz, diese Art Jazz die den Alltag der farbigen Bevölkerung erträglicher macht. Stell dir vor, du nimmst dieses Feeling, diese Musik mit in das Jahr 2020. Wie würde, wie sollte es heute klingen? Mit diesem Bild im Kopf habe ich mich mit Frank getroffen und über seine neue "Jazzbar Johns" EP gesprochen. Wir haben uns über seine Liebe zu alten Aufnahmen unterhalten, seine Produktionsweise betrachtet und uns über Youtube als Sampling Quelle ausgetauscht.

Weiterlesen …

von Johannes Frank

MIXING FOR VINYL

trete

Egal ob Hip Hop, Pop oder Metal - Wenn du deine Musik auf Vinyl veröffentlichen möchtest, lohnt es sich, im Vorfeld ein paar Gedanken auf deine Produktion zu verschwenden. Gibt es Instrumente, die sehr stark im Stereo-Panorama agieren? Gibt es stark perkussive oder scharf klingende Elemente? Wie steht es im Mix um den Bass-Bereich und was ist sonst noch so Phase?

Weiterlesen …

von Johannes Frank

IN THE LAB

Von Golden Ticket Tapes kuratiert wird auf bisher zwei Tape Releases hoch qualitativer Boom Bap, Lo Fi und Trip Hop / Ambient geliefert, der von Beat Produzenten von überall auf der Welt produziert wurde. Mit renommierten Artists wie Mono:Massive, Spaze Windu, Tesk, IAMPAUL & Soulmade oder Flitz&Suppe, blnkspc_ (Tesk & B-Side), Spaze Windu und Parental und vielen weiteren aufsteigenden Künstlern ist absoluter Hörgenuss garantiert.

Weiterlesen …

von Johannes Frank

INCORPORATING VOCALS

trete

Beat & Lyrics? Check! Recording? Check! Mixing? Ufff… Nach der 35. “finalen Version” stellst du fest, dass deine Vocals immer noch nicht richtig zum Beat passen und eher unnatürlich on top sitzen. Dir fehlt der Kleber, das organische Zusammenspiel, ein Gesamtsound der beides miteinander verbindet. Aber was tun? Blame it on the Plugins - nope! Mehr Reverb, mehr Kompression, lauter machen? Alles gute Ideen, aber bitte mit Plan.

Weiterlesen …

von Johannes Frank

DABEY

Im Laufe des letzten Jahres (Juni/19, August/19, Oktober/19) hat Fränk aka Dabey seine “Circles” Trilogie veröffentlicht. Und als wären die drei Scheiben noch nicht genug, gab’s Anfang diesen Jahres (Februar/20) nochmal eine Remix EP mit vier Tracks aus der Trilogie oben drauf. “Circles” kommt daher mit einem breiten Klangspektrum aus jazzigen Vibes, spacigen Synths und Fränks unikater Art Samples zu bearbeiten. Neben ihm geben sich weitere Artists die Ehre...

Weiterlesen …

von Johannes Frank

MIXING IN MONO

Die Aufnahmen sind gemacht, du hast deine Spuren editiert und willst jetzt deinen Sound finden - dann los! Du formst jedes Instrument, legst alles im Panorama an, setzt deinen Hall drauf und bist mit jedem Sound an sich zufrieden, aber dann … Als du den gesamten Mix an machst, fällt das Kartenhaus in sich zusammen. Keine Definition, alles verwaschen, die Vocals sitzen nicht im Mix, der Bass dröhnt und von den Keys hörst du gar nix mehr. Was tun, um dieses Durcheinander zu vermeiden?

Weiterlesen …